KobRA

      

Projektleiter(in):  Erhard Hinrichs
 
Mitarbeiter:  Marie Hinrichs, Researcher

 
Homepage:http://www.kobra.tu-dortmund.de/mediawiki/index.php?title=Hauptseite 

 

Absicht

Ziel des beantragten Vorhabens ist es, durch den Einsatz innovativer Data-Mining-Verfahren die Möglichkeiten der empirischen linguistischen Arbeit mit strukturierten Sprachressourcen (annotierten Textkorpora, Baumbanken, Wortnetzen) zu verbessern. Durch die Nutzung insbesondere von Verfahren des maschinellen Lernens auf der Basis der bestehenden Infrastrukturen sollen die Suchergebnisse verbessert, strukturiert und für die Nutzer visuell aufbereitet werden. Geplant ist die Entwicklung neuer Informatikmethoden in einem geisteswissenschaftlichen Zusammenhang. Gerade in der Kooperation erwarten die Beteiligten aus Informatik, Linguistik und Sprachtechnologie neue Einsichten darüber, welche annotierten linguistischen Merkmale in welchen Repräsentationen für welche Lernaufgaben am besten geeignet sind.